HypnoAusbildung Teil 2

HypnoAusbildung Teil 2

Auch wir standen einmal ganz am Anfang, mit dem Willen zu lernen, wie Menschen durch Hypnose geholfen werden kann. Heute können und wollen wir all unsere Erfahrungen an Dich weitergeben. In unserer HypnoAusbildung Teil 2 wirst du von Nick Meyer alle wichtigen Tool zum Thema Hypnose und NLP an die Hand bekommen.

Was bekommst Du bei der  HypnoAusbildung Teil 2?

Von uns bekommst Du ein vollständiges Skript zum Thema Hypnose und NLP. Darin findest Du alle Methoden und Tool, die du als HypnoseCoach gebrauchen kannst. Über drei Tage hinweg erlernst Du diese Tools anzuwenden.  Worauf es bei Hypnose ankommt? ÜBEN, ÜBEN und nochmals ÜBEN!

Die ganze Ausbildung ist sehr praxisnahe, um die Tools anwenden zu können. Unterstützt wirst Du dabei stets von Nick, der mit viel Leidenschaft und Wissen von dem Thema, Geduld und Freude dir immer für Fragen zur Seite steht.

Am Ende erhält jeder Teilnehmer ein gültiges Zertifikat als Hypnose-Coach

Bestandteile

  • 40UE (Teil 1 und 2)
  • Erweitertes Wissen zu  Methoden und Tools
  • Fragetechniken
  • Interventionsverfahren
  • Praxis Übungen

Preisübersicht


Die HypnoAusbildung findet in zwei Teilen statt. Beide Teile können separat oder im Paket gebucht werden. Hast Du schon Vorwissen im Bereich Hypnosetechniken, dann empfehlen wir dir nur den zweiten Teil der Ausbildung zu besuchen.

Paketpreis (Teil 1+2) :  597€
Einzelpreis (Teil 1 oder 2): 350€

>>Buche HIER<<


Für mehr Infos zu Nick Meyer, Uns und der Ausbildung, laden wir Dich herzlichst dazu ein auf unserer Webseite vorbeizuschauen und neues und spannendes zu entdecken. Du kannst uns dort immer telefonisch und per E-Mail erreichen und Fragen stellen. Wir sind neugierig von Dir zu hören!

Und falls Du noch mehr zum Thema Hypnose erfahren willst und zu den Anwendungsbereichen, dann schau gerne bei unserem Blog vorbei. Dort veröffentlichen wir die neusten und interessantesten Artikel rund um das Thema Hypnose und NLP.

Dein Team der NiMe-GmbH!

Elternseminar

Elternseminar

Ein Elternteil zu sein ist eine der wundervollsten Erfahrungen, die das Leben zu bieten hat. Gleichzeitig ist es eine der größten Herausforderungen. Vielleicht kommt man schneller an seine Grenzen als man dachte oder weiß schlichtweg in manchen Situationen nicht, welche Entscheidung man treffen soll.  Dann kann ein Elternseminar helfen.

In unserem Workshop lernt Ihr nicht nur, etwas über die Hintergründe zum Thema Erziehung. Ihr geht mit neuem Elternbewusstsein raus und könnt euren Erziehungsstil auch jedem anderen gegenüber, auch euren eigenen Eltern, vertreten. Auch eure Beziehung zu einander wirkt gestärkt und harmonischer.

Was bietet dir das Elternseminar?

Das Elternseminar bietet eine Reihe von wissenschaftlich fundierten Methoden zum Thema Pädagogik und Erziehung. Dabei bleiben wir uns treu und zeigen Euch, wie Ihr auch Hypnose in Form von Entspannungsübungen in Euren Alltag in der Familie einbringen könnt. Von unseren Seminaren kann jedes einzelne Familienmitglied profitieren und dazulernen. Ob für junge Eltern oder erfahrene Eltern, Tipps und Tricks, sowie zusätzliche Erfahrungswerte schaden niemanden. Lerne das richtige Zeitmanagement für dich und deine Familie und Dir steht nichts mehr im Weg!

Bestandteile des Seminars

  • Erlernen von Methoden aus Pädagogik und Hypnose
  • Kennenlernen der eigenen Person und des eigenen Erziehungsstils
  • Tipps und Tricks für eine balancierte Erziehung
  • Hilfestellungen für Neueltern

Als zweifacher Familienvater wird Nick Dir helfen, wie Du mit kleinen Schritten Deinen persönlichen Weg in das Elternglück findest. Dabei stehen wir dir mit Rat und Tat, viel Freude und ganz viel Wissen zur Seite.

Wir freuen uns schon sehr Dich und Deinen Partner oder mit Oma und Opa zu unseren Elternseminaren zu begrüßen. Zusammen werden wir viele neue Ideen für Dich erarbeiten. Eltern zu sein ist nicht immer einfach oder manchmal etwas ganz Neues. Aber Du bist nicht allein, wir unterstützen Dich gern.

Wenn Du Interesse hast an unserem Seminar dann kannst du HIER Dein Weg zum Elternglück buchen. Wir warten ganz gespannt auf Dich.

Wenn du noch mehr Infos zum Thema Familie haben möchtest, dann schau Dich doch auch gerne auf unserer Webseite um. Dort findest Du mehr Informationen zu unserer Arbeit und Philosophie. Außerdem kannst du die neusten Artikel zum Thema Familie und Kinderwunsch auch immer in unserem Blog nachlesen.

Wir freuen uns auf Die dein Team der Nime-GmbH

HypnoAusbildung Teil 1

HypnoAusbildung Teil 1

Auch wir standen einmal ganz am Anfang, mit dem Willen zu lernen, wie Menschen durch Hypnose geholfen werden kann. Heute können und wollen wir all unsere Erfahrungen an Dich weitergeben. In unserer HypnoAusbildung Teil 1 wirst du von Nick Meyer alle wichtigen Tool zum Thema Hypnose und NLP an die Hand bekommen.

Was bekommst Du bei der  HypnoAusbildung Teil 1?

Von uns bekommst Du ein vollständiges Skript zum Thema Hypnose und NLP. Darin findest Du alle Methoden und Tool, die du als HypnoseCoach gebrauchen kannst. Über drei Tage hinweg erlernst Du diese Tools anzuwenden.  Worauf es bei Hypnose ankommt? ÜBEN, ÜBEN und nochmals ÜBEN!

Die ganze Ausbildung ist sehr praxisnahe, um die Tools anwenden zu können. Unterstützt wirst Du dabei stets von Nick, der mit viel Leidenschaft und Wissen von dem Thema, Geduld und Freude dir immer für Fragen zur Seite steht.

Am Ende erhält jeder Teilnehmer ein gültiges Zertifikat als Hypnose-Coach

Bestandteile

  • 40UE (Teil 1 und 2)
  • Grundwissen zum Thema Hypnose und Hypnosestadien
  • Trancesprache und Sprachmuster
  • 3 Schritte der Trance (Induktion, Trance und Ausleitung)
  • Fragetechniken
  • Praxis Übungen

Preisübersicht


Die HypnoAusbildung findet in zwei Teilen statt. Beide Teile können separat oder im Paket gebucht werden. Hast Du schon Vorwissen im Bereich Hypnosetechniken, dann empfehlen wir dir nur den zweiten Teil der Ausbildung zu besuchen.

Paketpreis (Teil 1+2) :  597€
Einzelpreis (Teil 1 oder 2): 350€

>>Buche HIER<<


Für mehr Infos zu Nick Meyer, Uns und der Ausbildung, laden wir Dich herzlichst dazu ein auf unserer Webseite vorbeizuschauen und neues und spannendes zu entdecken. Du kannst uns dort immer telefonisch und per E-Mail erreichen und Fragen stellen. Wir sind neugierig von Dir zu hören!

Und falls Du noch mehr zum Thema Hypnose erfahren willst und zu den Anwendungsbereichen, dann schau gerne bei unserem Blog vorbei. Dort veröffentlichen wir die neusten und interessantesten Artikel rund um das Thema Hypnose und NLP.

Dein Team der NiMe-GmbH!

KinderwunschCoaching – Neue Wege gehen!

Mini Coaching

KinderwunschCoaching - Neue Wege gehen!

„Ja, ich möchte auf jeden Fall Kinder!“

Manche wissen es schon früh, wenn Sie Ihre Puppe im Puppenwagen ausführen oder das Mutter-Vater-Kind spielen.

Es ist jedoch egal, wann dieser Wunsch entsteht. Wir sind dann dazu bereit, uns mit Leib und Seele darauf einzulassen, mit allem was dazu gehört. Wir machen uns im Vorfeld viele Gedanken über dieses lebensverändernde Ereignis. Mit Eifer sind wir dabei, zu planen, Vorbereitungen zu treffen, momentane Lebenssituationen zu überdenken und auch zu ändern.

Bei all diesen Gedanken ziehen wir gar nicht in Betracht, dass uns irgendetwas beeinträchtigen oder gar stoppen könnte. Bis das Hindernis sich uns auf einmal und scheinbar unausweichlich in den Weg stellt: Es will einfach nicht klappen!


Neue Gedanken und Gefühle stellen sich ein

    • „Liegt es an mir?“
    • „Was mache ich falsch?“
    • „Stimmt mit mir etwas nicht?“

Unserer Erfahrung nach spielen oftmals verborgene Ängste eine wesentliche Rolle. Diese lösen dann unbewusste Blockaden aus. Auch äußerlicher Stress oder Druck, durch die Situation am Arbeitsplatz oder nervige Fragen von Angehörigen „Na, wann ist es bei euch endlich soweit?“ können diese Blockaden verstärken.

KinderwunschCoaching als Lösung!

Manchmal kann ein Blick auf die Familiengeschichte bereits erste Ideen über diese Blockaden oder versteckten Ängste liefern. In einem gemeinsamen Gespräch, mit einem unserer ausgebildeten Coaches, können wir dich darin unterstützen diese Blockaden aufzudecken und anschließend aufzulösen.

Zusätzlich kann ein KinderwunschCoaching dazu beitragen, die Beziehung zum Partner zu festigen und das eigene Selbstbewusstsein wieder zu stärken.

In einer entspannten und angenehmen Atmosphäre erwartet dich ein kompetentes und freundliches Miteinander, bei dem du deine Fragen und Bedenken ausführlich äußern kannst.

Du möchtest mehr über das KinderwunschCoaching erfahren oder wertvolle Tipps bekommen, wie es mit dem Kinderwunsch auf natürliche Weise doch noch klappen kann. Dann melde dich jetzt in unserem Newsletter an und verpasse keinen einzigen Tipp.

Noch schneller zum erfüllten Kinderwunsch geht es mit einem kostenfreien und unverbindlichen Erstgespräch (auch per Zoom).

Aktuelle Beiträge im Überblick

Viele weitere Spannende Themen für dich zum durchstöbern

Sei gespannt auf viele neue und spannende Themen rund um das Thema Familie, Kinderwunsch und Paar-Balance. Wir halten Dich über aktuellste Themen auf dem laufenden und beraten Dich gern!

Wie setzte ich Grenzen?

Wie setzte ich Grenzen? - Nein sagen ist eine Kunst

Gehören Sie zu den Personen, die gerne mal Überstunde machen, die Arbeit für einen Kollegen erledigen solange dieser im Urlaub ist oder immer die Planung der Stammtischrunde übernehmen? Wo setzte ich Grenzen?

Ein Mensch mit Helfersyndrom wird oft als gute/r KollegeIn bezeichnet, als besonders teamfähig und liebenswert betitelt. Das gefällt und zeigt, wie positiv unsere Eigenschaften sind. Weshalb ernten wir trotzdem nicht die Lorbeeren für die Aufopferung unsere Mitmenschen? Unsere Kollegen sind häufiger für Bonuszahlungen vorgesehen, erhalten die Anerkennung im Team und auch im privaten Umfeld scheinen unsere Bemühungen eher einer Selbstverständlichkeit gleich zu kommen als Dankbarkeit.

Richten wir also unser Leben nach den Bedürfnissen Anderer aus oder bereiten unsere Taten uns auch ohne äußere Anerkennung Freude? Sind wir auf die positiven Rückmeldungen des Umfelds angewiesen oder können wir mit der inneren Zufriedenheit sehr gut leben? Geben wir – immer -bedingungslos?

Einfach mal NEIN sagen! – Setzte Grenzen!

Es gibt keinen richtigen Weg, wir sollten uns nur mit dem den wir wählen wohl fühlen und erkennen, dass wir die Entscheidung wie wir sind, selbst in der Hand haben. Die Wahl zu haben, auch nein sagen zu dürfen ist ein großes Geschenk, von dem wir auch Gebrauch machen sollten. Eine gesunde Balance kann nur entstehen, wenn wir neben allen guten Tagen auch auf uns selbst achten. Dies geschieht durch bewusste Entscheidungen gegen die Bitten anderer. Ein Nein ist also nicht immer als Ablehnung zu sehen, vielmehr als Zusage zu sich selbst.

Je mehr wir uns selbst für wichtig erachten, umso mehr werden wir Entscheidungen nicht nur zu Gunsten anderer Menschen treffen, sondern auch uns selbst im Blick behalten. Es hilft eine Gewohnheit der Selbstkontrolle zu entwickeln, wie fühle ich mich, wenn ich in einer Situation stecke, in der mich mein Gegenüber um etwas bittet. Welche Emotionen kommen hoch, wie verhält sich mein Puls und was machen meine Hände.

Wenn wir auf unsere körperlichen Signale hören, dann wissen wir oft, welche Entscheidung für uns situativ richtig ist. Unsere Gutmütigkeit kann durch Personen beeinflusst werden oder bei persönlichen Anliegen überdimensional ausgelöst werden. Ist sie dann wirklich angebracht und wer profitiert davon? Das Leben besteht aus Geben und Neben, doch wir sind für das Gleichgewicht in unserem Alltag verantwortlich.

Das Erkennen solcher Situationen ist der erste Schritt zum Nein. Ein Nein bedeutet ein Ja für mich und ein Ja für eine Grenze dir mir gut tut. Grenzen aufzeigen, kann man lernen – Nein sagen auch. Mit Hilfe von darauf ausgerichteten Kursen, erlernen Sie in wenigen Tagen, wie Sie sich im Alltag behaupten und trotzdem geliebt werden können.

Aktuelle Beiträge im Überblick

Viele weitere Spannende Themen für dich zum durchstöbern

Sei gespannt auf viele neue und spannende Themen rund um das Thema Familie, Kinderwunsch und Paar-Balance. Wir halten Dich über aktuellste Themen auf dem laufenden und beraten Dich gern!

„Toxische Beziehungen sind etwas sehr Individuelles“ – Paar-Balance

„Toxische Beziehungen sind etwas sehr Individuelles“ - Paar-Balance

Jeder von uns, hat so eine Situation schon einmal mitbekommen oder vielleicht auch schon selbst erlebt. Die Paar- Balance ist instabil geworden oder existiert gar nicht mehr. Aber was können wir dagegen machen, wenn dieses Schema sich dauerhaft in unserer Partnerschaft festgesetzt hat? Könnte es vielleicht doch nur ein kleines Beziehungstief sein, aus dem es beide Partner mit gutem Willen und gegenseitiger Rücksichtnahme wieder heraus schaffen? 

Beide Parteien einer Partnerschaft haben festgestellt, dass sie sich so, wie ihre Beziehung sich entwickelt hat, nicht mehr miteinander wohl fühlen und beschließen, gemeinsam neue Wege und Methoden zu finden. Dann könnte das ein erster guter Schritt sein, dem „Beziehungsschiff“ einen frischen Aufwind zu geben oder gar, einen besseren Kurs zu verschaffen und die Paar-Balance kann wieder mehr ins Gleichgewicht gerückt werden. 

 

Häufige Fragen in einer toxischen Beziehung

Nun stellen wir aber vielleicht fest, dass unser Partner vielleicht gar keine Probleme sieht, die sich nach der Meinung des anderen, schon gefestigt haben oder für ihn die Beziehung immer noch genauso gut verläuft, wie es wahrscheinlich einmal war. 

  • Warum nimmt nur einer von beiden wahr, dass die Paar- Balance nicht im Gleichgewicht liegen könnte?

     

  • Warum tut der eine immer wieder etwas für den anderen ohne Wertschätzung zu erfahren?

     

  • Warum sind die Bedürfnisse des einen, viel wichtiger als die des anderen?

„Sie/Er spielt- Er/Sie liebt“ 
„Er/Sie geht- Sie/Er bleibt“ 
„Sie/Er lügt- Er/Sie glaubt“ 
„Er/Sie lacht- Sie/Er weint“ 
„Sie/Er flirtet- Er/Sie hofft“ 
„Er/Sie verletzt- Sie/Er verzeiht“ 

Hierbei könnte es sich um eine sogenannte toxische Beziehung handeln.

So ein Beziehungsmuster, zeichnet sich durch einen ständigen und abrupten Wechsel von intensiver Nähe und Stress, Streit und sogar Trennungsandrohungen aus. Der Partner fungiert als Projektionsfläche für die eigene Unzufriedenheit und das innere Chaos. Die Balance der Partnerschaft ist also aus dem Gleichgewicht geraten oder vollständig verloren gegangen. 

Wir selbst, bemerken meist sehr spät oder gar nicht, in welcher Sackgasse wir uns befinden und wenn doch, haben wir in der Regel von allein nicht die Kraft, diese scheinbar übergroße Hürde zu überwinden. 

Wie die Paar-Balance zurück in Gleichgewicht kommt

Ein paar erste gute Unternehmungen, um das Hindernis attackieren zu können, wären: 

Zum Beispiel: 

Das eigene Selbstbewusstsein steigern
Mit einem stärkeren Selbstbewusstsein lassen sich Probleme/Konflikte auf eine ganz neue Art & Weise angehen und behandeln

Nie mit weniger zufrieden als man verdient 
Warum sollten die eigenen Wünsche, Vorstellungen etc. hinter denen des anderen zurück stehen oder sogar gar nicht beachtet werden? 

ImGegenteil.de
Eshatklickgemacht.de

Aktuelle Beiträge im Überblick

Viele weitere Spannende Themen für dich zum durchstöbern

Sei gespannt auf viele neue und spannende Themen rund um das Thema Familie, Kinderwunsch und Paar-Balance. Wir halten Dich über aktuellste Themen auf dem laufenden und beraten Dich gern!